Einsatz: Personensuche

Einsatz: Personensuche

Alarm am späten Dienstag Abend. Wir wurden zu einer Personensuche nach Oelheim alarmiert. Im Seniorenzentrum des DRK wurde ein 80-Jähriger Bewohner vermisst. Bevor wir mit weiteren Feuerwehren aus Oedesse, Eddesse und Edemissen zur Unterstützung der Suche alarmiert wurden, war bereits seit einigen Stunden die Polizei mit einem Hubschrauber samt Wärmebildkamera und Streifenwagen im Einsatz. Der Mann konnte so leider nicht gefunden werden. Daher wurden wir zur Unterstützung alarmiert. Eine systematische Suche in der Nähe sowie des weiteren Umkreises des Wohnheimes war somit möglich. Gegen 23:30 Uhr wurde der Mann gefunden. Leicht unterkühlt aber zum Glück nicht ernsthaft verletzt.

Auch die Personenspürhunde der Arbeitsgemeinschaft Rettungshunde waren im Einsatz (Beispielbild)

Schreibe einen Kommentar